Links, die man nicht für sich behalten kann ...

Benutzeravatar
Joran Sias
Beiträge: 135
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 11:18

Re: Links, die man nicht für sich behalten kann ...

Beitrag von Joran Sias » Mi 14. Aug 2019, 11:25

T'Aloviks hat geschrieben:
Mi 14. Aug 2019, 07:14
Krass...
Anders als bei Hebeln gibt es bei Touchscreens auch keine fühlbare Rückmeldung, sodass Benutzer nicht spüren können, ob die Steuerung auf ihre Eingaben reagiert
Gääähn, diese noobs. Das haben wir doch vor Jahren schon rausgefunden, was dann zur aktuellen Lösung mit den beklebten Flachtaststuren geführt hat. Man man, da hätten sie einfach nur nen Consultingvertrag mit den Raumschiffkonstrukteuren des SFO schließen müssen... :lol:
Hätte auch nicht funktioniert. Habe mit den betreffenden Konstrukteuren darüber diskutiert, als diese von besagten beklebten Tastaturen zu Touchscreens wechseln wollten. Habe genau das gleiche Argument gebracht. Wurde von den Konstrukteuren... sagen wir mal... "belächelt".

Benutzeravatar
Mr. Wagner
Beiträge: 340
Registriert: Di 29. Jul 2014, 20:49

Beitrag von Mr. Wagner » Mi 14. Aug 2019, 11:35

Hmm ... Torpedos per Hebel abfeuern hätte aber so ein U-Boot-Feeling ...
Ewige Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit

Benutzeravatar
Klaus
Site Admin
Beiträge: 683
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 20:29
Wohnort: Bergisch Gladbach

Beitrag von Klaus » Mi 14. Aug 2019, 13:09

Der Sicherheitschef wünscht am Taktischen Bogen einen großen Hebel zum Abfeuern der Torpedos!?
Ich denke das bekommen wir hin…

Wäre die Montage am Dienstag genehm?

Bild
Chief Petty Officer X'oos Batreii
Die Haut der Zivilisation ist hell und poliert - aber sehr, sehr dünn.

RIP: Lt.Cmdr. Eljas Tohkinen

Benutzeravatar
Mr. Wagner
Beiträge: 340
Registriert: Di 29. Jul 2014, 20:49

Beitrag von Mr. Wagner » Mi 14. Aug 2019, 13:16

Wäre die Montage am Dienstag genehm?
Passt. Kommen da auch die Torpedos?
Ewige Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit

Benutzeravatar
FrauBorg
Beiträge: 161
Registriert: Mi 30. Sep 2015, 08:44

Beitrag von FrauBorg » Sa 17. Aug 2019, 09:55

.
...und die Steuerkonsole bitte gegen das hier ersetzen:
Bild

und dann gleich noch die analoge Variante für den "roten Alarm":
Bild
Achtung! ...meine Beiträge können Meinungsäusserungen, Denkanstöße, sowie Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten. Bild

Benutzeravatar
T'Aloviks
Beiträge: 869
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 22:57
Wohnort: Kierspe
Kontaktdaten:

Beitrag von T'Aloviks » Mo 19. Aug 2019, 23:00

Joran Sias hat geschrieben:
Mi 14. Aug 2019, 11:25
T'Aloviks hat geschrieben:
Mi 14. Aug 2019, 07:14
Krass...
Anders als bei Hebeln gibt es bei Touchscreens auch keine fühlbare Rückmeldung, sodass Benutzer nicht spüren können, ob die Steuerung auf ihre Eingaben reagiert
Gääähn, diese noobs. Das haben wir doch vor Jahren schon rausgefunden, was dann zur aktuellen Lösung mit den beklebten Flachtaststuren geführt hat. Man man, da hätten sie einfach nur nen Consultingvertrag mit den Raumschiffkonstrukteuren des SFO schließen müssen... :lol:
Hätte auch nicht funktioniert. Habe mit den betreffenden Konstrukteuren darüber diskutiert, als diese von besagten beklebten Tastaturen zu Touchscreens wechseln wollten. Habe genau das gleiche Argument gebracht. Wurde von den Konstrukteuren... sagen wir mal... "belächelt".
Ist das jetzt die Stelle, wo wir lobpreisen sollen, dass du dich durchgesetzt hast? :twisted:
Ich hatte „SFO Konstrukteure“ als Gruppenleistung gemeint ;)

Jack Hardfield
Beiträge: 78
Registriert: So 28. Sep 2014, 14:11

Beitrag von Jack Hardfield » Mi 21. Aug 2019, 20:13

Bei Touchscreens gibt es keine fühlbare Rückmeldung? Hatten die US Militärs noch kein iPhone oder eine Apple-Watch in der Hand?
Auch das Design der Oberflächen wäre verwirrend. ("Das NTSB kommt zu dem Schluss, dass das Design der Touchscreens zur Kontrolle von Steuerung und Antrieb der John S. McCain die Wahrscheinlichkeit für Bedienfehler erhöht... " (Quelle:https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 3hrQh5gNJM))
Hätten sie mal besser ein LCARS genommen.(Linux Can Also Run Ships). :D
Selbst die ganze Dunkelheit des unendlichen Weltraums reicht nicht aus, das Licht einer einzigen kleinen Kerze zu löschen. :voycom:

Benutzeravatar
Krorok
eybre'Hem thlInQoln
Beiträge: 573
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 06:55
Wohnort: zwischen Eider & Elbe
Kontaktdaten:

Beitrag von Krorok » Fr 18. Okt 2019, 10:49

Neue Location für die Schiffscons?
http://www.bildschirmarbeiter.com/conte ... 01-045.jpg

Nicht nur wegen der Frisur witzig:
http://www.bildschirmarbeiter.com/conte ... 01-046.jpg
Torek - SFO34/36-39/41-43/46/48...
Tanig Mot (Maran) - SFO28/30/32/33/35/40
Tosral - SFO20/22-23 (RIP)
NSC - SFO21/25/27/47...
SL - SFO49

Benutzeravatar
Krorok
eybre'Hem thlInQoln
Beiträge: 573
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 06:55
Wohnort: zwischen Eider & Elbe
Kontaktdaten:

Beitrag von Krorok » Fr 18. Okt 2019, 10:55

Marc W. hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 20:19
Also, falls nochmal jemand fragt, warum es von den Prequel-Serien zu TOS ein scheinbares technisches Downgrade gab... :lol:
Jep, das war auch mein erster Gedanke. :ent:
Torek - SFO34/36-39/41-43/46/48...
Tanig Mot (Maran) - SFO28/30/32/33/35/40
Tosral - SFO20/22-23 (RIP)
NSC - SFO21/25/27/47...
SL - SFO49

Benutzeravatar
Krorok
eybre'Hem thlInQoln
Beiträge: 573
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 06:55
Wohnort: zwischen Eider & Elbe
Kontaktdaten:

Beitrag von Krorok » Mo 21. Okt 2019, 17:04

Prototyp einer Tarnvorrichtung:
https://9gag.com/gag/abrYe7O
Torek - SFO34/36-39/41-43/46/48...
Tanig Mot (Maran) - SFO28/30/32/33/35/40
Tosral - SFO20/22-23 (RIP)
NSC - SFO21/25/27/47...
SL - SFO49

Antworten