AMT ist Deutsch

Antworten
Benutzeravatar
Erickson
Beiträge: 210
Registriert: Di 29. Jul 2014, 21:46

AMT ist Deutsch

Beitrag von Erickson » Do 2. Jan 2020, 21:00

Hallo liebe Freunde,

wie manche von euch vlt. wissen war die Firma AMT ne ganze Weile Produzent von Star Trek Kunststoff- Bausätzen, bis die Firma meines Wissens nach insolvent gegangen ist.

Wie ich gerade gesehen habe scheint der Eisenbahn- Dioramenhersteller Faller AMT gekauft zu haben und hat wieder einiges im Sortiment.

U.a. ist der Galaxy. Klasse im Sortiment der meines WIssens nach bei Ebay mal Höchstpreise erzielt hat, da er u.a. für den Umbau zur Nebula- Klasse gebraucht wird.

Für unsere nichtmenschlichen Freunde, klingonsiche und romulanische Schiffe sind auch dabei.

Anbei der Link.

https://www.faller.de/de/de/Produkte/Un ... -Trek.html

Soviel zum Jahresanfang von mir. Hoffe der ein oder andere hat Spaß damit.

Edit: hab gerade gesehen das der Maßstab 1:2500 ist, bin mir nicht sicher ob es dazu ne Nebula Conversion gibt.

LG
Simon
Es gibt alte Piloten und es gibt kühne Piloten, aber es gibt keine alten, kühnen Piloten.
(Andre Kostolany)

Antworten