Archiv der besten Zitate

Benutzeravatar
T'Aloviks
Beiträge: 915
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 22:57
Wohnort: Kierspe
Kontaktdaten:

Beitrag von T'Aloviks »

SFO 39:

Beim Aufbau, kurz vor Timein. Es stehen noch einige Kisten rum, u.a. auch die gelben Boxen mit den Laptops.
Kai kommt rein, schon in Uniform, als Kevin gerade fragt "Wollen wir die gelbe Postkiste noch verstecken?"


Im Maschinenraum wird als kleiner Pausenfüller "Maxchen" gespielt. Daniels von der SEC ist mit dabei und lässt sich zu einem Spiel hinreißen. Wagner kommt, vom Würfelgeräusch hellhörig geworden, rein.
Daniels: "Äh, Sir, entschuldigung. Ich... wir haben hier ein Experiment durchgeführt und ich wollte nur gerade randomisieren"
Wagner: "Schon gut. Aber randomisieren sie das nächste Mal mit Blick zur Tür"


"Torek an Mok"
"Mok hört"
"Wo sind sie gerade"
"Auf den Escape Pods"
"WARUM DASS?"
...
"Ach, vergessen sie es"
Benutzeravatar
Vera
Beiträge: 316
Registriert: So 17. Aug 2014, 17:57

Beitrag von Vera »

Alles, was im risanischen Gemeinschaftsbad geschehen ist, bleibt im risanischen Gemeinschaftsbad...

Dem habe ich nie zugestimmt. :mrgreen: Aaaalso....

Alle sitzen "nackt" im Zuber.
Wagner schaut zu Winters. Winters bemerkt das.
"Augen nach oben, Commander!"
"Sie haben mir gar nichts zu befehlen - meine Augen sind ranghöher als Ihre."

Wagner schaut an sich herab.
"Das Wasser ist verdammt klar."
Soso...

Winters: "Kommt zur Sternenflotte, haben sie gesagt."
Wagner: "Taucht ein in neue Abenteuer, haben sie gesagt."
Winters: "äh... NEIN?!"

Später fällt mir bestimmt nochwas ein... auch was außerhalb des Bade-Abenteuers :roll:
James C. Maxwell
Beiträge: 395
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 08:12

Beitrag von James C. Maxwell »

"Das Ding besteht zum größten Teil aus Loch" - Bristow bei der taktischen Simulation über den D'deridex-Warbird.

"Das ist ja immer so bei temporalen Phänomenen, es hält schon eine Zeit" - T'Aloviks zum Chroniton-Beschuss der Station.

"Den Angreifer können wir sicherlich angreifen, wenn er uns angreift. Ich plane keinen Angriff, wenn wir nicht angegriffen werden." - Captain Destin
"Second star to the right. And straight on 'til morning."
Benutzeravatar
Chris Daniels
Beiträge: 80
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 14:00
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Chris Daniels »

T'Aloviks zu Manon am Samstagmorgen, während er sich beim Frühstück einen Kaffee eingießt: "Und Manon? Richtige Mahlzeit zur richtigen Zeit?"
Manon: "Pfffff ..."
Benutzeravatar
Krorok
eybre'Hem thlInQoln
Beiträge: 671
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 06:55
Wohnort: zwischen Eider & Elbe
Kontaktdaten:

Beitrag von Krorok »

T'Aloviks hat geschrieben:"Auf den Escape Pods"
Zu meiner Verteidigung muss ich hier korrigieren ;-)
"Ich repariere den Escape Pod"
(Gedanke von mir: "Wer hat ihm das befohlen und dann auch noch ohne meine Zustimmung?")
Torek - SFO34/36-39/41-43/46/48...
Tanig Mot (Maran) - SFO28/30/32/33/35/40
Tosral - SFO20/22-23 (RIP)
NSC - SFO21/25/27/47...
SL - SFO49
Benutzeravatar
Leon Bristow
Beiträge: 210
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 20:21
Wohnort: Bergisches Land

Beitrag von Leon Bristow »

Einige Zeit vor Time In, beim Aufbau der Brücke, rückwärtige Konsole, schwarze Abdeckung zwischen Station Mission Ops und Environment, rückseitig für jede Konsole beschriftet mit Kürzeln:

Einer von uns hält die Abdeckung in der Hand, ein Moment der Stille auf der Brücke, dann kam die Frage: "Was heisst denn "OW"? ... "drehs mal um..."

Wahrscheinlich wars in der Situation viel komischer als hier geschrieben, aber da war es gut :mrgreen:
Make Cardassia great again.
Benutzeravatar
Joran Sias
Beiträge: 510
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 11:18

Beitrag von Joran Sias »

Harris zu Maxwell: "Sie sind kein Süßer, oder?"

Hatch: "Wir befinden uns auf einer Kategori, äh, Kartigi, äh, Kartegi - auf einer Vermessungsmission."

Deville erstattet auf einer (sehr späten) Abteilungsleiterkonferenz Bericht.
Deville: Blablabla Chroniton blablabla Station blabla..... (kommt irgendwann zum Ende)
Destin: "Sorry, hab nicht aufgepaßt. Nochmal?"

Auf der Handelsstation, während ein Teil der Crew im Dampfbad planscht. Der Rest unterhält sich über die vermutlich nötige Desinfizierung der Crew nach der Rückkehr auf die Exeter. Es kommt der Vorschlag auf, die Dekontaminationskammer samt Dekontaminationsgel wieder einzuführen. Nachdem klar wird, das aufgrund des Verhältnisses von männlichen zu weiblichen Besatzungsmitgliedern das gegenseitige Einreiben eventuell nicht jedermanns Vorstellungen erfüllen wird reagiert Maxwell: "Danke, da leg ich lieber selbst Hand an."
James C. Maxwell
Beiträge: 395
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 08:12

Beitrag von James C. Maxwell »

Joran Sias hat geschrieben: Maxwell: "Danke, da leg ich lieber selbst Hand an."
Mal wieder typisch, diese tendenziöse Berichterstattung unserres CONN-Offiziers. Maxwell sagte, dass er die Dekontaminierung dann lieber alleine durchführt. ;)
"Second star to the right. And straight on 'til morning."
Benutzeravatar
Rike
Beiträge: 440
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 12:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von Rike »

Leider alles nicht mehr wortwörtlich:

Mitte/Ende der letzten Zeitschleife, Brücke noch relativ leer. Wagner und Maxwell überlegen wie man feststellen könnte ob der Technikbabbel funktioniert. Wagners Idee: Wenn Schmerzen in der nächsten Zeitschleife Phantomschmerzen hervorrufen könnte er einfach Maxwell einen Kinnhaken verpassen und wenn der in 3 Std plötzlich Schmerzen hat, dann sind wir noch in der Zeitschleife. Maxwell fand die Idee seltsamerweise nicht so gut.

Auf der Raumstation, vor dem Bad aber schon etwas fortgeschrittene Zeit:
Kitty und Bristow waren zufällig beide gleichzeitig draußen. Als sie wieder reinkommen:
1.Person: Und wer hatte 10 Minuten geschätzt?
(Ganzer Tisch schon am prusten, verwirrter Blick von Bristow)
Torek: Nein, da war nichts, dann sähe Bristow anders aus. (Pause) Ich spreche aus Erfahrung.
Morin: Der Preis geht für den besten Witz geht heute an die OPS.

Taktikübung in der ersten Zeitschleife: Maxwell fasst die Ergebnisse zusammen. Gale tritt plötzlich einen großen Schritt von ihm weg. Maxwell schaut irritiert als Gale erklärt: "Großer Arachnoid hinter Ihnen, Sir". Maxwells Antwort: "Dann nehm ich das mal nicht persönlich." (Hab die Antwort voll gefeiert)

Samstag? auf der Brücke, 5 Uhr pünktlich.
Anwesend: Captain aufm Captainschair, Ops,Conn?, Taktik, Crewman auf dem Counceling-Stuhl und Kadet auf dem 1. Platz.
Manon tritt ein mit einem silbernen Tablett, mit Tee-Kanne, Küchlein und Zucker, schenkt den Tee ein und stellt den Crewman dazu ab das Tablett zu halten bis der Captain mit dem trinken fertig ist. Es wirkte sehr skuril (Fotos dazu kommen).

Zuletzt einmal Halb-OT. Anwesend: PO Juva, T'Aloviks, Cdt.Gale und noch jemand in gelb, hab leider vergessen wer. Juva und Gale machen einen Scherz und T'Aloviks meint, die Blauhemden hätten sich gegen Ihn verschworen. Es dauerte knapp 1 Minute bis er merkte warum Ihn alle irritiert anschauten. Talá war definitiv nicht anwesend.
PO2 Talá, Vulkanierin, Medizin
Crm Leandra Gale, Trill, Sicherheit
NSC, alle Spezies, alle Abteilungen
Benutzeravatar
Joran Sias
Beiträge: 510
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 11:18

Beitrag von Joran Sias »

James C. Maxwell hat geschrieben:
Joran Sias hat geschrieben: Maxwell: "Danke, da leg ich lieber selbst Hand an."
Mal wieder typisch, diese tendenziöse Berichterstattung unserres CONN-Offiziers. Maxwell sagte, dass er die Dekontaminierung dann lieber alleine durchführt. ;)
Dann hätte Maxwell das auch tatsächlich so sagen sollen... Aber wir können das ja gerne mal ausdiskutieren. Wer von den vielen Anwesenden erinnert sich noch und kann sagen, was genau der liebe Maxwell laut gesagt hat (gedachtes zählt nicht)? :twisted:
Antworten