SFOps Con 45 - "Das Terrazzi-Projekt" - 20.-22.Juli 2018 in Wissen

Ankündigungen und Einladungen zu Veranstaltungen und Conventions des Starfleet Operations e.V.
Benutzeravatar
FrauBorg
Beiträge: 168
Registriert: Mi 30. Sep 2015, 08:44

SFOps Con 45 - "Das Terrazzi-Projekt" - 20.-22.Juli 2018 in Wissen

Beitrag von FrauBorg »

Kurz zur Einleitung:
Auf der MV habe ich ja schon angekündigt, dass es 2018 eine Familiencon geben soll - die entweder als Materielschlacht oder als Massenveranstaltung aufgezogen wird. Wir haben uns für die Massenveranstaltung entschieden ;)
Damit jeder Interessierte langfristig planen und organisieren kann, haben wir eine lange Vorlaufzeit eingeplant - die Einladungen sind also schon jetzt verfügbar (ausnahmsweise hier im Thread, ein passender Link auf der HP soll bald folgen).
Nochmal die Rahmendaten:
Starfleet Operations Con 45
"Das Terrazzi-Projekt"
20. bis 22. Juli 2018
Wissen im Westerwald, Haus am Schönstein
familientaugliche Stations-Con
und hier der Link zum Download.

sollte jemand damit Probleme haben, schicken Marc oder ich die Datei auch gerne per EMail.

edit die editierte Version MIT AGBs, dem gewünschten Newsletter-Hinweis und ohne Con-Nummer, bitt'schön :roll:
Wer sich bereits die erste Einladung heruntergeladen hat: egal ob und welche Nummer wir irgendwann bekommen, alle Varianten bleiben gültig. Da jeder eine Anmeldebestätigung erhält, dürfte auch unstrittig sein, um welche Con es sich handelt.

MOD-Edit: Nummer ergänzt, Link auf Homepage-Fassung aktualisiert.
Zuletzt geändert von FrauBorg am Di 4. Jul 2017, 12:51, insgesamt 2-mal geändert.
Achtung! ...meine Beiträge können Meinungsäusserungen, Denkanstöße, sowie Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten. Bild
Benutzeravatar
Krorok
eybre'Hem thlInQoln
Beiträge: 628
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 06:55
Wohnort: zwischen Eider & Elbe
Kontaktdaten:

Beitrag von Krorok »

Vielen Dank für die frühzeitige Terminbekanntgabe, leider kann ich da aus beruflichen Gründen nicht. :( :( :(
Torek - SFO34/36-39/41-43/46/48...
Tanig Mot (Maran) - SFO28/30/32/33/35/40
Tosral - SFO20/22-23 (RIP)
NSC - SFO21/25/27/47...
SL - SFO49
Benutzeravatar
T'Aloviks
Beiträge: 894
Registriert: Mo 16. Jun 2014, 22:57
Wohnort: Kierspe
Kontaktdaten:

Beitrag von T'Aloviks »

Ich würde die Einladung an 1-4 befreundete Gruppen weitergeben, das war so erwünscht, ja?
Benutzeravatar
FrauBorg
Beiträge: 168
Registriert: Mi 30. Sep 2015, 08:44

Beitrag von FrauBorg »

Ja gerne!
Achtung! ...meine Beiträge können Meinungsäusserungen, Denkanstöße, sowie Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten. Bild
Benutzeravatar
Marc W.
Der andere, a.k.a. Johnny
Beiträge: 1266
Registriert: So 15. Jun 2014, 20:24
Wohnort: Schwentinental

Beitrag von Marc W. »

Bitte noch nicht! Ich würde dafür gerne noch was zur Einladung hinzufügen lassen, damit sie dafür besser geeignet ist.

Kati, ich melde mich dazu heute abend per Mail bei dir, jetzt fehlt mir dafür die Zeit.
Ich bin noch nicht die Signatur, ich putz hier nur...
Benutzeravatar
FrauBorg
Beiträge: 168
Registriert: Mi 30. Sep 2015, 08:44

Beitrag von FrauBorg »

Bild


Moin Leute.

Ich hoffe jetzt sehr, dass das hier sachlich und nicht melodramatisch 'rüberkommt... ich weiß, dass die meissten hier unsere untypische Eile betreffend den organisatorischen Vorlauf nicht verstehen, aber ich muss trotzdem so langsam nochmal auf die Pauke hauen:

Bis auf die Zusage von Dirk und Ute für die Küche haben wir leider noch keine verbindliche Anmeldung.

Es gibt eine Menge Leute mit coolen Ideen, die sich einbringen möchten und ein paar interessierte Anfragen - damit können wir leider weder eine der Plotideen konkretisieren noch möchten wir irgendwelche Bauprojekte starten.
Ende des Monats sind wir in Speyer und wollten dort versuchen, Neuspieler zu gewinnen, allerdings bringt es nicht viel, wenn das Projekt dann doch mit den Kinderschuhen im Urschlamm stecken bleibt. Momentan haben wir zwar immer noch viele gute Ideen, aber solange wir nicht wissen, auf welches Publikum wir sie zuschneiden sollen, bleiben sie dass auch. Neue Leute für "hätte/könnte/möchte" zu begeistern fände ich jetzt allerdings albern.

Ich habe keine Lust, wieder auszubreiten, warum wir diese lange Vorlaufzeit brauchen - dass haben wir jetzt in den FAQs, in Mails und persönlichen Gesprächen zur Genüge breitgetreten.
Tatsache ist jedenfalls: es gibt eine Deadline. (konkreteres gibt's die Tage von Marc)
Hauptsächlich aus finanziellen Gründen, wenn wir die Hütte nicht halbwegs belegt bekommen, wird die Con ein ordentliches Loch in unsere und die Vereinskasse reißen. Und aus Organisatorischen - wenn erst spät feststeht, welcher Plot für welche SPFs Sinn macht, kriegen wir das nötige Equipment nicht mehr zusammen (klar, wäre cool, einfach mal alles was uns einfällt zu bauen, aber dafür ist leider weder Zeit, Geld noch Platz vorhanden).

Ob und wann unsere Con einen Link auf der ersten Homepage-Seite bekommt, ist fraglich, daher wird es keine "offiziellere" Einladung geben, als diesen Thread... und bis auf die alleroberste (zivile, religiöse und Flotten-) Führungsetage sind noch alle erdenklichen Posten frei. Bewerbungen werden dringend erwartet ;)

.
Achtung! ...meine Beiträge können Meinungsäusserungen, Denkanstöße, sowie Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten. Bild
Benutzeravatar
Marc W.
Der andere, a.k.a. Johnny
Beiträge: 1266
Registriert: So 15. Jun 2014, 20:24
Wohnort: Schwentinental

Beitrag von Marc W. »

FrauBorg hat geschrieben:Bis auf die Zusage von Dirk und Ute für die Küche haben wir leider noch keine verbindliche Anmeldung.
Ich komme garantiert, weiß nur noch nicht in welcher Form. Habe selbst nämlich gerade eine Schiffs-Con zu planen ;) und dachte daher, dass das warten kann bis danach, sprich in welcher Form ich bei der Con auftreten wollte. Anmeldeschluss (19.3.2018) und Zahlstaffeln hatten mir jetzt bislang auch nicht den Eindruck vermittelt, dass es eiliger sein muss - und anderen vermutlich auch nicht. Ist offensichtlich anders - gut, jetzt wissen wir es wenigstens ;).
Ob und wann unsere Con einen Link auf der ersten Homepage-Seite bekommt, ist fraglich, daher wird es keine "offiziellere" Einladung geben, als diesen Thread...
Tja, hatte ich offensichtlich vergessen :roll:. Wie ich überhaupt noch keine der Veranstaltungen nächstes Jahr dort eingefügt hatte. Aber es ist jetzt nicht so, als ob ich auf Hinweise nicht reagieren würde - übrigens gerne auch sobald es auffällt, und nicht erst wenn es einen schon wirklich stört ;)

Wie auch immer, die Veranstaltung ist nun gelistet. Bzgl. der Einladung würde ich gerne die gepimpte Variante hochladen, die liegt mir aber bislang nur in Papierform vor. Kannst du mir die bitte zukommen lassen? Danke!
Ich bin noch nicht die Signatur, ich putz hier nur...
Benutzeravatar
FrauBorg
Beiträge: 168
Registriert: Mi 30. Sep 2015, 08:44

Beitrag von FrauBorg »

ok, das Genörgel Bild wegen dem HP-Link ist das Ergebnis diverser Kommunikationsdefizite zwischen Marc, mir und Dir... aber super, dass es geklappt hat Bild

welche "gepimpte Version" meinst Du? Die Druckvorlage für die Heftchen?

Was uns, insbesondere MArc Sorgen macht, ist, dass wir bis auf einen harten Kern, der sich organisatorisch mit einbringt, praktisch noch kaum Feedback haben... klar, es gibt die, die immer kommen, die notorischen "2-Wochen-vor-Con-Anmelder" usw. aber bei dem Rahmen, in dem sich das alles abspielt, wäre es schön, wenn da schon mal was zurück käme.
Mir persönlich reicht ein "hey, ich hab' doch gesagt, dass ich komme" aus, ich glaube aber mein Finanzminister hätte es gerne ein bisschen konkreter ;) Die fehlende Resonanz läßt ihn vermuten, dass die Idee bei den Spielern einfach nicht ankommt und die ganze Nummer möglicherweise in die Hose geht.

.
Achtung! ...meine Beiträge können Meinungsäusserungen, Denkanstöße, sowie Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten. Bild
Benutzeravatar
Marc W.
Der andere, a.k.a. Johnny
Beiträge: 1266
Registriert: So 15. Jun 2014, 20:24
Wohnort: Schwentinental

Beitrag von Marc W. »

FrauBorg hat geschrieben:welche "gepimpte Version" meinst Du? Die Druckvorlage für die Heftchen?
Genau. Wenn du mir die als pdf zuschicken könntest, wäre das super! Zumindest wüsste ich nicht, warum wir nicht auch hier die schickere Version verwenden sollten. Aber andernfalls kommt eben oben verlinkte Version zum Tragen.
Was uns, insbesondere MArc Sorgen macht, ist, dass wir bis auf einen harten Kern, der sich organisatorisch mit einbringt, praktisch noch kaum Feedback haben... klar, es gibt die, die immer kommen, die notorischen "2-Wochen-vor-Con-Anmelder" usw. aber bei dem Rahmen, in dem sich das alles abspielt, wäre es schön, wenn da schon mal was zurück käme.
Mir persönlich reicht ein "hey, ich hab' doch gesagt, dass ich komme" aus, ich glaube aber mein Finanzminister hätte es gerne ein bisschen konkreter ;) Die fehlende Resonanz läßt ihn vermuten, dass die Idee bei den Spielern einfach nicht ankommt und die ganze Nummer möglicherweise in die Hose geht.
Ok, das ist ja durchaus nachvollziehbar. Ich nehme das einfach mal in den nächsten, ohnehin zeitnah geplanten Newsletter mit auf :)
Ich bin noch nicht die Signatur, ich putz hier nur...
Benutzeravatar
ORiordan
Beiträge: 1237
Registriert: Do 31. Jul 2014, 18:27
Wohnort: Köln

Beitrag von ORiordan »

Hallo Kathi,

sorry, dass ich mich zu der Con und der Idee noch nicht zurück gemeldet habe.
Die Idee gefällt mir sehr gut und ich habe auch schon beim ersten Lesen ein paar eigene Ideen gehabt. Aber (es muss ja immer ein „aber“ kommen) bei mir sieht es momentan beruflich und gesundheitlich nicht so prickelnd aus, wie ich es gerne hätte. Ich bin zwar große Klasse darin mir einzureden, dass alles gut läuft, aber Fakt ist, dass ich momentan nicht mal zu 100% sagen kann ob ich alle Tage an der Schiffscon teilnehmen kann, geschweige denn irgendwas für 2018 planen kann.
Meinen Urlaub kann ich offiziell erst ab Mitte November planen, aber sobald ich den genehmigt bekomme, melde ich mich in der Regel auch gleich für alle Cons an, die für mich in Frage kommen.
Leider weiß ich momentan nicht, ob und wie lange ich meine Job noch haben werde, da es eine Menge Umstrukturierung gibt. Das ist ein weiterer Grund, warum ich mich momentan zurückhalte, wenn es um Termine geht.
Ich hoffe, dass sich diejenigen, die mehr Freiheit beim Planen haben, bei Euch melden, so dass ihr die Con weiter vorbereiten könnt. Es wäre echt schade, wenn ihr sie nicht abhalten könntet.

Gruß Brigitte
Femme Estelle -Redaktion & Leser- und Fanclubbetreuung

"If unique is what you seek, bizarre is what we are!" Michael Okuda
Antworten