Science-Fiction-Tage in Speyer vom 24. bis zum 25. September 2016

Ankündigungen und Einladungen zu Veranstaltungen und Conventions des Starfleet Operations e.V.

Wer hat Interesse, die Science-Fiction-Tage in Speyer 2016 zu besuchen?

Umfrage endete am Fr 19. Aug 2016, 15:59

Ja
17
85%
Nein
3
15%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 20

Benutzeravatar
Marc W.
Der andere, a.k.a. Johnny
Beiträge: 1389
Registriert: So 15. Jun 2014, 20:24
Wohnort: Schwentinental

Beitrag von Marc W. »

Noch eine Sache, die ich fast vergessen hätte: Wir sind dieses Mal in Halle 1, wie auch immer das dann konkret aussieht. Da sie dieses Mal ja auch die Eventhalle noch mit nutzen wollen, kann es generell alles anders aussehen als letztes Mal, ich habe da aber schlicht keine Ahnung. Lassen wir uns überraschen :)
Ich bin noch nicht die Signatur, ich putz hier nur...
Benutzeravatar
Marc W.
Der andere, a.k.a. Johnny
Beiträge: 1389
Registriert: So 15. Jun 2014, 20:24
Wohnort: Schwentinental

Beitrag von Marc W. »

Nochmal deutlicher, als es bislang vielleicht rüberkam: Unsere letzte Info zur Standgröße in Bezug auf 7m Breite und Wunsch nach Backstage war "Standfläche ist kein Problem". Daher gehe ich davon aus, das wir genug Platz haben werden. Ich weiß nur eben nicht, wie dieser genau aufgeteilt sein wird. Das müssen wir halt vor Ort sehen, was da am besten geht.
Ich bin noch nicht die Signatur, ich putz hier nur...
Lyoka
Beiträge: 63
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 12:44
Wohnort: Heimerzheim - bei Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Lyoka »

Moin,

ich weiß, ich bin etwas spät, aber leider haben sich bis jetzt alle Anfragen für ein Schlafplätzchen zerschlagen. Hat vielleicht noch jemand eine kleine Ecke, wo ich in Speyer schlafen kann oder eine Idee?

Herzliche Grüße
Daggi
Wähle Deine Wünsche weise, sie könnten in Erfüllung gehen. ;)
Benutzeravatar
Kitara
Beiträge: 204
Registriert: Di 25. Nov 2014, 23:57
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Kitara »

Marc W. hat geschrieben: Man kommt am Freitag Abend ab 17 Uhr aufs Gelände zum Aufbauen. Wenn ihr da schon mal den Standplatz klar macht und vielleicht schon mal etwas vorbereitet, wäre das natürlich klasse, ich selbst werde nämlich auch nicht vor den Kulissen eintreffen.
Hi, gut dann bin ich auch ab 17:00 Uhr da.
Wie funktioniert das mit Einlass?
Jara Chayen
Wahnsinn in Bajoranergestalt
Beiträge: 1730
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 21:16

Beitrag von Jara Chayen »

Lyoka hat geschrieben:Moin,

ich weiß, ich bin etwas spät, aber leider haben sich bis jetzt alle Anfragen für ein Schlafplätzchen zerschlagen. Hat vielleicht noch jemand eine kleine Ecke, wo ich in Speyer schlafen kann oder eine Idee?

Herzliche Grüße
Daggi
Ich hab noch mal bei Melly angefragt. Es würde zwar etwas kuschlig zu dritt da, aber wenn du mit Schlafsack/Isomatte anrollst, würden wir dich da noch mit unterkriegen.
Do not spoil what you have by desiring what you have not;
but remember that what you now have was once among the things you only hoped for.
-Epicurus
Benutzeravatar
Leon Bristow
Beiträge: 210
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 20:21
Wohnort: Bergisches Land

Beitrag von Leon Bristow »

Hallo,

dann muss ich nun wohl oder übel die etwas unbeholfeneren Fragen stellen:

- Wie sieht die allgemeine Planung am Freitag aus? Wer ist wann wo? Ich könnte auch am Freitag um 17 Uhr da sein, woraus sich Frage 2 ableitet...
- WO ist DA? Seht es mir nach, ich war noch nie dort. Wo sollte ich hinfahren um beim (möglichen?) Aufbau am Freitag zu helfen? Trifft man sich vorher irgendwo?
- Wie geht es dann weiter? Leider weiss ich bislang nur "Technikmuseum Speyer" - aus google mag ich noch eine Adresse rausfinden, aber was ist mit dem drumrum? Wo ist denn die Jugendherberge?

Fragen über Fragen. Vielleicht kann jemand einen kurzen Ablauf zusammenfassen.

Dabei habe ich noch etwas vorzuschlagen: Wie wäre es mit einer WhatsApp-Gruppe, um vor Ort bzw vor Veranstaltungen problemlos kommunizieren zu können?

Danke vorab und viele Grüße :voycom:
Make Cardassia great again.
Benutzeravatar
Rike
Beiträge: 432
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 12:22
Wohnort: Berlin

Beitrag von Rike »

Um den Fragen noch eine hinzuzufügen: Woher kriegen wir die Eintritskarten?
Ich bin stark gegen eine Whats-App-Gruppe, da ich kein Smartphone besitze und trotzdem gerne auf dem laufenden wäre.
Grüße Rike
PO2 Talá, Vulkanierin, Medizin
Crm Leandra Gale, Trill, Sicherheit
NSC, alle Spezies, alle Abteilungen
Jara Chayen
Wahnsinn in Bajoranergestalt
Beiträge: 1730
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 21:16

Beitrag von Jara Chayen »

Was Rike sagt - wär bei Watzapp auch raus mangels Gerät.

Letztes Jahr kam ich erst am SA, da hab ich die Leute am Stand angerufen und einer kam mit dem Ausstellerbändsel für mich raus. Ich schätze, dass es die beim Aufbau gab - kann das jemand bestätigen?
Do not spoil what you have by desiring what you have not;
but remember that what you now have was once among the things you only hoped for.
-Epicurus
Lyoka
Beiträge: 63
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 12:44
Wohnort: Heimerzheim - bei Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Lyoka »

Super, dann bringe ich alles nötige mit. Vielen Dank Melly :grouphug:

Liebe Grüße
Daggi
Wähle Deine Wünsche weise, sie könnten in Erfüllung gehen. ;)
Lyoka
Beiträge: 63
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 12:44
Wohnort: Heimerzheim - bei Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Lyoka »

Ich mus mal lernen, wie ich hier zu einem bestimmten Punkt antworten kann....

Also, eine whatsapp Gruppe fänd ich gut, für alle, die kein whatsapp haben, geht ja auch eine sms. Ich wäre dabei.

Im letzen Jahr haben wir uns hinten auf dem Parkplatz für Aussteller getroffen. Wir könnten dann rein, als das Museum geschlossen hat. Ich könnte mir vorstellen, dass es dieses Jahr ähnlich sein wird. Wir haben die Bänden am Freitag bekommen beim Aufbau.

Lg Daggi
Wähle Deine Wünsche weise, sie könnten in Erfüllung gehen. ;)
Antworten