Schiffscon 2022 - 6 Tage!

Ankündigungen und Einladungen zu Veranstaltungen und Conventions des Starfleet Operations e.V.
Antworten

Wie sollen wir den Schiffscon 2022 beginnen?

Normaler Dienstbeginn Dienstagabend
1
5%
Feierlichkeiten zum 20-jährige Dienstjubiläum der USS Exeter am Dienstagabend, später Dienstbeginn am Mittwoch
19
95%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 20

Benutzeravatar
Mr. Wagner
Beiträge: 431
Registriert: Di 29. Jul 2014, 20:49

Schiffscon 2022 - 6 Tage!

Beitrag von Mr. Wagner »

Hallo liebe Spieler,

unser Schiffscon 2022 wird dieses Jahr 6 Tage dauern. :dance:

Grund dafür ist der Feiertag in der Woche der Veranstaltung:

Der Dienstag als traditioneller Aufbautag würde dieses Jahr auf den ersten November und damit auf einen Feiertag in NRW fallen. Das würde nicht nur die Abholung des LKWs deutlich schwieriger machen, wir müssten auch an einem Feiertag einladen - was unsere Nachbarn im Fundus, die uns teilweise eh schon nicht wohlgesonnen sind, noch weniger wohlgesonnen macht - sondern auch in Bielefeld im Wohngebiet ausladen, was die Anwohner dort vermutlich auch nicht prickelnd finden. Daher haben wir uns entschlossen, den Schiffscon 2022 auf sechs Tage zu verlängern und schon am Montag aufzubauen. Die offizielle Condauer ist daher 01.11.2022 - 06.11.2022 (Dienstag - Sonntag), eingeladen wird am Montag

Es wäre schade, die Gelegenheit nicht zu nutzen, da in der Woche der Schiffscon alle Bundesländer außer Hessen und Berlin entweder Allerheiligen oder Reformationstag feiern und damit einen Feiertag haben -> ihr benötigt nur vier Tage Urlaub für den gesamten Schiffscon wie immer, habt aber einen Tag mehr Spiel.
Den zusätzlichen Tag können wir entweder für Plot oder für das 20-jährige Dienstjubiläum der USS Exeter mit entsprechender Party am Dienstagabend und spätem Dienstbeginn am Mittwoch nutzen, je nachdem, worauf ihr Lust habt. Daher haben wir hier eine Umfrage im Forum eingerichtet, tragt Euch bitte ein. Die Jubiläumsfeier macht natürlich nur Sinn, wenn ihr wirklich Lust darauf habt und auch genügend Charaktere anwesend sind.

Folgende Optionen stehen zur Auswahl:

• Normaler Dienstbeginn Dienstagabend
• Feierlichkeiten zum 20-jährige Dienstjubiläum der USS Exeter am Dienstagabend, später Dienstbeginn am Mittwoch
The enemy of my enemy - dies second
Benutzeravatar
Krorok
eybre'Hem thlInQoln
Beiträge: 709
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 06:55
Wohnort: zwischen Eider & Elbe
Kontaktdaten:

Beitrag von Krorok »

Bestimmt auch eine schöne Möglichkeit ehemalige Exeter-Charaktere zu spielen. :picard:
Torek - SFO34/36-39/41-43/46/48/50...
T. Mot - SFO28/30/32/33/35/40...
Tosral E. - SFO20/22-23 (RIP)
NSC - SFO21/25/27/47...
SL - SFO49/51
Benutzeravatar
Nico
Beiträge: 112
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:01
Wohnort: Berlin

Beitrag von Nico »

Würde denn die Feier IT nahtlos an den Dienstbeginn anknüpfen oder wäre das eine Lösung vom Prinzip "Feier an Ort XYZ, Dienst dann Tage später in Sektor ABC"?
Terrazzi: Ens. Octavianus A. Lutius
Exeter: Cdt. Ento Kem - Ops
Benutzeravatar
Mr. Wagner
Beiträge: 431
Registriert: Di 29. Jul 2014, 20:49

Beitrag von Mr. Wagner »

Hi Nico,
so weit steht die Planung noch nicht, soweit ich weiß. Was ist denn der Hintergrund der Frage?
Viele Grüße
Frank
The enemy of my enemy - dies second
Benutzeravatar
Nico
Beiträge: 112
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:01
Wohnort: Berlin

Beitrag von Nico »

Hallo Frank,
es ist genau die Frage der Charakterwahl.
Beste Grüße
Nico
Terrazzi: Ens. Octavianus A. Lutius
Exeter: Cdt. Ento Kem - Ops
Benutzeravatar
Marc K
Der eine
Beiträge: 84
Registriert: So 15. Jun 2014, 21:41
Kontaktdaten:

Beitrag von Marc K »

Hi zusammen,

Feier und Plot werden unabhängig voneinander stehen, sprich also zwischen dem IT-Zeitpunkt der Feier und dem IT-Beginn der eigentliche Geschichte wird genug Zeit liegen, damit der gleiche Charakter an beiden Ereignissen anwesend sein kann.
Natürlich kann man auch mit unterschiedlichen Charakteren beiwohnen ;)

Bis denne...
Marc

:beamup:

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
„Die Vergangenheit ist geschrieben, aber die Zukunft ist noch nicht in Stein gemeißelt.“ (J.L. Picard)
Antworten