Planung Speyer 2020

Ankündigungen und Einladungen zu Veranstaltungen und Conventions des Starfleet Operations e.V.
Benutzeravatar
Erickson
Beiträge: 210
Registriert: Di 29. Jul 2014, 21:46

Planung Speyer 2020

Beitrag von Erickson » Mi 12. Feb 2020, 08:13

Hallo zusammen,

es gibt zwar schon einen ähnlichen Thread zu dem Thema, um da aber etwas die Übersichtlichkeit zu wahren würde ich Anmedlungen/ Teilnahmen und Standaufbau gern trennen.

Und jetzt fragen sich manche von euch sicherlich, warum ich schreibe und nicht Frank, der sich in den letzten Jahren immer um Speyer gekümmert hat. Nun die Antwort ist einfach, Frank hat mich gefragt ob ich das übernehmen möchte und die Antwort ist natürlich ja.

Bevor wir jetzt in die Feinplanung gehen erst mal das wichtigste, das Datum:

Schience Fiction Tage in Speyer, 26.09- 27.09

https://speyer.technik-museum.de/it/kal ... effen.html

Wer von euch hätte den Interesse. Ich würde zusammen mit der Planung dann auch für Samstag wieder ein gemeinsames Essen organisieren.

Freue mich auf Rückmeldungen wer zeit und Lust hat, mit zu kommen.

LG
Simon
Es gibt alte Piloten und es gibt kühne Piloten, aber es gibt keine alten, kühnen Piloten.
(Andre Kostolany)

Jara Chayen
Wahnsinn in Bajoranergestalt
Beiträge: 1536
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 21:16

Beitrag von Jara Chayen » Mi 12. Feb 2020, 13:27

Lust immer, Zeit hoffentlich - kann ich wie üblich erst im Sommer fest planen, wenn ich meinen neuen Stundenplan kenne. Daran hängt insbesondere der Sonntag, somit potentielle Mitfahrgelegenheiten, Fahrtkosten etc.
Aber wenn das irgend passt, bin ich natürlich wieder am Start.
Do not spoil what you have by desiring what you have not;
but remember that what you now have was once among the things you only hoped for.
-Epicurus

Benutzeravatar
Kitara
Beiträge: 190
Registriert: Di 25. Nov 2014, 23:57
Wohnort: Nürnberg
Birthday

Beitrag von Kitara » So 16. Feb 2020, 12:57

Hi, ich bin gerne wieder mit dabei.
Ob der Freitag Aufbau klappt hängt noch von der Arbeit ab.
Sonntag bleib ich aber gern wieder bis zum Schluss.

LG Manu

Benutzeravatar
Leon Bristow
Beiträge: 210
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 20:21
Wohnort: Bergisches Land

Beitrag von Leon Bristow » So 16. Feb 2020, 17:40

Hi,

der Plan ist, dass ich auch wieder am Start bin. Steht denn schon einDatum dafür fest?
Make Cardassia great again.

Benutzeravatar
Erickson
Beiträge: 210
Registriert: Di 29. Jul 2014, 21:46

Beitrag von Erickson » Mo 17. Feb 2020, 08:20

Hi,

schau mal in den ersten Post, da steht was in "fett", das ist das Datum ;-)

Ja ich weiß, Wochenende und so und die Vorfreude auf Montag, da kann man sowas schon mal übersehen ,-)

LG
Simon
Es gibt alte Piloten und es gibt kühne Piloten, aber es gibt keine alten, kühnen Piloten.
(Andre Kostolany)

Lyoka
Beiträge: 54
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 12:44
Wohnort: Heimerzheim - bei Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von Lyoka » Mo 17. Feb 2020, 12:34

Hallo,

ich plane es für mich auch wieder ein. Bin leider weiterhin in der Zeitplanung auf dünnem Eis, da die Situation mit mein Mann noch unklar ist. Ich hoffe auf das Beste!

Herzliche Grüße
Daggi
Wähle Deine Wünsche weise, sie könnten in Erfüllung gehen. ;)

Benutzeravatar
Robin
Beiträge: 29
Registriert: Di 3. Okt 2017, 22:15

Beitrag von Robin » Mi 19. Feb 2020, 14:30

Hi zusammen,

habe mir den Termin im Kalender ebenfalls eingetragen.

:com: Flagge zeigen :ent:

Benutzeravatar
Shakri
Beiträge: 243
Registriert: Di 29. Jul 2014, 21:35

Beitrag von Shakri » Mi 19. Feb 2020, 19:36

Huhu,

ich wäre auch wieder dabei. Muss halt schauen ob ich Freitag zeitig los komme. Kommt drauf an, was die Arbeit macht.
Ich plane, wieder in Speyer im Anno 1735 ein Zimmer zu nehmen. Da is unten auch ein leckerer Italiener drin und die Zimmer sind sauber.

LG
Melly

Benutzeravatar
Leon Bristow
Beiträge: 210
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 20:21
Wohnort: Bergisches Land

Beitrag von Leon Bristow » So 23. Feb 2020, 19:01

Quartiere mich diesmal auch im Anno 1735 ein. Nach der Klaer-Anlage und dem Spinnenbesuch im Ibis wirds mal Zeit für ein gutes Hotel.
Make Cardassia great again.

James C. Maxwell
Beiträge: 378
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 08:12

Beitrag von James C. Maxwell » So 23. Feb 2020, 19:37

Da ich die letzten Jahre nicht dabei war mal eine Frage: war schon jemand im Hotel direkt am Technikmuseum und kann sagen, wie das ist?
"Second star to the right. And straight on 'til morning."

Antworten